Eigener Blog

Der Begriff "Blog" ist die Abkürzung für WebLog (Web-Logbook, Web-Logbuch, Netz-Logbuch) und bezeichnet ein öffentliches Tagebuch bzw. Journal, das im allgemeinen von einer einzigen Person - genannt "Blogger" - im Internet (World Wide Web) veröffentlicht wird. Das Schreiben bzw. Veröffentlichen von Blog-Beiträgen in einem WebLog wird "Bloggen" genannt. In der Regel verwendet der Herausgeber einen Blog zur Darstellung seiner Person und seiner mehr oder weniger täglichen Aktivitäten und/oder ist ein Weg um Informationen, Gedanken, Meinungen und Erfahrungen zu einem mehr oder weniger weiten Thema zu veröffentlichen und sich darüber mit den Lesern des Blogs auszutauschen. Der Austausch erfolgt insbesondere in Form von Kommentaren zu den einzelnen Beiträgen des Blogs. Einige Flirt- und Singleseiten, aber insbesondere Soziale Communities, ermöglichen ein eigenes Blog innerhalb der betreffenden Webseite zu führen. Das Blog ist dann in der Regel als Unterseite zu dem eigenen Profil bzw. zu der eigenen Kontaktanzeige integriert. Ein eigener WebLog bzw. Blog dient weniger dem Flirten, der Partnersuche oder andere Singles zu treffen als eher der (Eigen-)Darstellung und der allgemeinen Kommunikation. Für eine Flirt- oder Partnerbörse ist ein Blog kein entscheidener Mehrwert. Für den einen oder anderen User mag es dennoch eine interessante zusätzlche Funktion sein, weil das Bloggen an sich immer populärer wird.


Datingseiten mit dieser Funktion: